Eine Tanz- und Musikshow der Extraklasse!

Show

Die irische Tanz- und Musikkultur erlebt seit Jahren eine neue Blüte. Irish Dancing ist unter jungen Leuten ebenso beliebt, wie das Erlernen traditioneller Instrumente und traditioneller Lieder oder das Ausüben gälischer Sportarten wie Gaelic Football und Hurling. Somit ist es auch kein Zufall, dass das Durchschnittsalter der Akteure der neu konzipierten Tanz- und Musikshow „Flying Feet“ bei 22 Jahren liegt. Die Truppe verkörpert gewissermaßen das Motto der Show „Irland im Wandel der Zeiten“. Natürlich hat sich das gesellschaftliche Leben auf der „Grünen Insel“ im Laufe der Jahre und Jahrzehnte durchgreifend verändert, aber die Liebe zur eigenen kulturellen Identität und den eigenen kulturellen Wurzeln ist geblieben. Irischer Tanz und irische Musik hat zweifellos verbindenden Charakter und erfreut sich, über Generationen hinweg, großer Beliebtheit.

Diesen Aspekt greift die Tanz- und Musikshow „Flying Feet“ auf. Unsere Tänzerinnen und Tänzer gehören zu den Besten des Landes. Und die Musik kommt selbstverständlich auch nicht aus der „Konserve“, sondern wird von renommierten Musikern live dargeboten. Ganz wichtig ist bei unserer 90-minütigen Show auch die Interaktion mit dem Publikum. Keine Sorge – niemand muss zum Tanzen auf die Bühne, aber mitsingen ist durchaus erwünscht und einige der Songs werden auch dem deutschen Publikum bekannt sein, weil sie z.B. aus dem Repertoire der „Dubliners“ stammen. Dabei werden sich die Musiker/-innen nicht an ein strikt vorgegebenes musikalisches Konzept halten, sondern immer wieder auch improvisieren und ihrer musikalischen Kreativität freien Lauf lassen.

Für die Qualität dieser Show bürgen, neben den bereits erwähnten top ausgebildeten Tänzerinnen und Tänzern sowie den hervorragenden Musikern, vor allem zwei Personen, die diese Tanzshow federführend konzipiert haben: Der musikalische Direktor Seán McCarthy und die Choreographin Jacintha Sharpe. Seán ist selbst Musiker und hat mit seinem Instrument, den Uilleann Pipes, also dem irischen Dudelsack, sechsmal die prestigeträchtigen All Ireland Championships gewonnen. Er war jahrelang mit den renommiertesten Tanzshows des Landes weltweit unterwegs und verfügt somit über einen reichhaltigen Erfahrungsschatz. Seán ist außerdem der Bandleader der „Flying Feet“-Band. Jacintha hat mit 4 Jahren begonnen, irischen Tanz zu erlernen und war mit 16 Jahren bereits mit der Tanzshow „Riverdance“ auf Tournee. Sie zählt zu den talentiertesten Tänzerinnen Irlands und ist überdies ausgebildete Lehrerin für irischen Tanz.

Galerie

10
27
05
14
24
20
13
25
08
22
11
17
28
02
26
15
06
21
16
12
23
07
19
18